Herrengolf im Golfclub Haus Kambach

In den Monaten April bis Oktober spielen die Herren im Golfclub Haus Kambach jeden Mittwoch ein vorgabenwirksames Herrengolfturnier. Bei diesen Turnieren steht sowohl die sportliche Herausforderung als auch das anschließende gesellige Beisammensein im Vordergrund. Neumitglieder und Gäste sind zu diesen Turnieren herzlich willkommen. Das Turnier endet immer mit einer Siegerehrung in den Klassen A, B und ggf. C sowie mit den Sonderwertungen „Longest Drive“ und „Nearest to the Pin“. Im Laufe der Sommersaison spielen wir mehrfach auf auswärtigen Golfplätzen. Hierdurch sind in den letzten Jahren sehr schöne Golffreundschaften zu anderen Clubs entstanden.

Teilnahmebedingungen

Die Herrengolfturniere im Golfclub Haus Kambach kann jeder männliche Golfer mit einem Mindestalter von 18 Jahren spielen. Mitglieder benötigen in der Regel eine Clubvorgabe von - 45. Gäste sind ab einem Handicapnachweis (HCP) von - 36 spielberechtigt. Gäste können sich auch ohne Einladung eines Mitgliedes anmelden. Diese Regelung gilt für maximal 3 Teilnahmen pro Golfsaison. Jugendliche Mitglieder im Alter zwischen 14 und 18 Jahren können in den Schulferien ebenfalls teilnehmen, falls sie ein HCP von - 26,0 oder besser haben. 

Anmeldung und Meldegebühr

Mitglieder und Gäste melden sich über PC CADDIE mittels Internet an. Nach der erfolgreichen Anmeldung erhält man kurzfristig eine Anmeldebestätigung. Anmeldeschuss ist jeweils Dienstag um 11:00 Uhr Ortszeit. Jedem Teilnehmer steht es frei an einem so genannten Birdiepool teilzunehmen. Die Ausschüttung erfolgt während der Siegerehrung.

 

Meldegebühr
Mitglieder8,- Euro (bei Sonderveranstaltungen ggf. erhöht)
Gäste 8,- Euro plus 30,- Euro verbilligtes Greenfee
Birdiepool 2,- Euro (wahlweise) 

 

Jahressonderwertungen

Zum Saisonende gibt es folgende Jahressonderwertungen:

Grünes Sakko

Für die auswärtigen Turniere wird eine zusätzliche Punktewertung durchgeführt. Hierbei werden die 10 besten Nettoergebnisse der Kambach Golfer betrachtet. Der beste Spieler eines Auswärtsturniers erhält 10 Punkte und der zehntbeste Spieler erhält noch 1 Punkt. Somit ist der Spieler mit der höchsten Punktezahl am Ende der Saison der beste Spieler der Auswärtsturniere. Zur Anerkennung seiner Leistung wird im Rahmen der Saisonabschlussfeier das „Grüne Sakko“ des Golfclubs Haus Kambach überreicht.

Eclecticwertung

Die Eclecticwertung ist ein beliebtes Zusatzwettspiel. Auf Basis von 6 vorgabenwirksamen Turnieren wird das endgültige Ergebnis ermittelt. Hierbei wird die jeweils geringste Anzahl Schläge, die ein Golfer an einem Loch erspielt hat, berücksichtigt. Das Endergebnis ergibt sich dann durch Addition der 18 besten Löcher. Für die Siegerehrung wird sowohl ein Brutto- als auch ein Nettosieger ermittelt. Diese Wertung ist nicht vorgabenwirksam.

Winterherrengolf in Kambach

Nach Beendigung der Sommersaison geht es ohne Pause mit den Herrengolfturnieren weiter. Falls das Wetter ein ordnungsgemäßes Golfspielen zulässt, wird in den Monaten November bis März von der Betreibergesellschaft eine Spielgemeinschaft für die Herren angeboten. Hierbei werden je nach Platzverhältnissen die Sommergrüns oder die Winterzielpunkte angespielt.

Diese Runde wird nicht vom Club durchgeführt - Ansprechpartner ist hierfür Hubertus Kühne. Alle Winterturniere sind nicht vorgabenwirksam.

Flighteinteilung

Jeder Flight hat einen Flightführer, der für das Spieltempo und die Einhaltung der Verhaltensregeln des gesamten Flights verantwortlich ist. Der Flightführer ist immer derjenige Spieler im Flight mit dem niedrigsten Handicap. Wunschflights sind grundsätzlich möglich, können aber nicht immer berücksichtigt werden. Zur Integration von neuen Mitgliedern oder Gästen ist eine gesunde Mischung der Spieler notwendig. An manchen Spieltagen in der Saison, zum Beispiel den sogenannten „Kennenlerntagen“ sind keine Wunschflights möglich.

Cartnutzung

Die Benutzung eines Golfcarts während eines Turniers ist nur mit Nachweis eines entsprechenden Attestes, welches die Behinderung anzeigt, erlaubt. Das Attest muss vor der Turnieranmeldung dem Mens Captain bzw. der Spielleitung zur Kenntnis gelangen. Die Zuteilung eines Carts erfolgt nur nach vorheriger Anmeldung und nach Verfügbarkeit. Es besteht kein Anspruch auf die Zuteilung eines Carts.